Gegen den Gastgeber Jona 2 ging der erste Satz deutlich verloren. Danach konnten sich die Oberianer steigern und sicherten sich die nächsten 2 Durchgänge. Dass man noch einen kleinen Umweg über den 5 Satz machen musste, lag eher an eigenen Fehler im Aufbau und Abschluss von Oberi. Der Entscheidungssatz war dann aber mit 11:8 eine klare Angelegenheit für Oberi 1, die sich somit die ersten zwei Punkte sicherten. 

Im zweiten Match gegen RiWi verschlief Oberi die ersten beiden Sätze komplett und verlor sie klar. Im dritten Satz konnten sie sich zwar etwas steigern. Zu mehr als einem Satzgewinn reichte es allerdings nicht und RiWi gewann das Spiel klar mit 3:1. 

In zwei Wochen am 26. Mai geht es weiter mit der ersten Heimrunde auf dem Guggi. Die Gegner werden Affeltrangen und Affoltern sein. Den Auftakt in die Heimrunde wird Oberi 2 um 10 Uhr mit zwei Spielen machen, ehe dann das Fanionteam um 13 Uhr spielt. Übrigens werden dann beide Teams in den neuen Trikots spielen....

 

spielanzeige 2

15-rt0249.jpg

neuste Artikel

 


 

Mitglied von:  logo ztv   VERSA Logo 2

Copyright © 2018 TV Oberwinterthur. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.