Am Mittwoch, 16. Mai 2018 kam die Wandergruppe der Männerriege in den besonderen Genuss, das Coop Verteilzentrum in Schafisheim bei Lenzburg zu besuchen. Eingefädelt hat das Ganze Hans Ludwig. Ohne seine guten Beziehungen zu seinem Nachfolger Domenico Repetto, Leiter Logistikregion Nordwestschweiz; wäre diese professionelle Führung in dieser exklusiven Art nicht möglich gewesen. Danke Hans Ludwig, danke Domenico Repetto!

Diese äusserst eindrücklichen Momente in Worte zu fassen ist ein schwieriges Unterfangen. Die Bilder in der Bildstrecke der Homepage sind dazu besser geeignet. Zwei Momente verdienen es dennoch erwähnt zu werden.

Bei der Bäckerei-Produktionsstrasse ist fast alles automatisiert. Alles durch IT gesteuert. Einzig das „Zöpfle“ von schönen Zöpfen kann der Computer noch nicht. Menschen mit flinken Händen sind gefragt. Eine der Zöpflifrauen sagte mir, dass sie in einer Minute zehn Zöpfe fertigt und das während acht Stunden Arbeitszeit, natürlich mit Pausen unterbrochen. Es sind 6 – 8 Personen an der Arbeit. Rechne!

Im 28 Meter hohen Hochregallager, in dem Tiefkühprodukte kommissioniert werden, ist es bis zu minus 26 Grad kalt und es wird viel Sauerstoff entzogen. Die Luft ist so dünn, wie auf einem 4’000er. Die Mechanismen sind manchmal defekt und müssen repariert werden. Die Monteure müssen in der Lage sein, bei dünner Luft und hohen Minusgraden hochzusteigen um anstrengende Arbeiten ausrichten zu können. Natürlich müssen alle einen Gesundheits-Check absolvieren. Für Mount Everest-Aspiranten eine gute Trainingsbasis J

Der Tag wurde durch ein feines Essen im Betriebsrestaurant abgeschossen. Auf dem Heimweg wollte die Diskussion über das Erlebte kaum enden.

Danke Hans, für die eindrücklichen Stunden, die du für uns möglich gemacht hast.

 

15-ttag052.jpg

neuste Artikel

 


 

Mitglied von:  logo ztv   VERSA Logo 2

Copyright © 2018 TV Oberwinterthur. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.