Torte

 

Zuger Kirschtorten-Exkursion der Frauenriege

Samstag, 5. Mai 2018

24 gutgelaunte Frauen trafen sich um 10 Uhr am Bahnhof Winterthur. Mit einem direkten Zug erreichten wir die Stadt Zug. Nach einem kurzen Bummel zum See erzählte uns Annelies Stutz die Geschichte des Denkmals am Seeufers:

Wenn eine Stadt im See versinkt

Das Zuger Seeufer besteht aus instabilem Kalksegment. Bereits im 15. Und 16. Jahrhundert rutschten Teile der Zuger Vorstadt in den See. Entgegen den Warnungen von Gutachtern wurde das Seeufer Ende des 19. Jahrhunderts erneut bebaut und in eine repräsentative Promenade nach dem Vorbild von Zürich und Luzern verwandelt. Das rächte sich bereits 1887, als bei einem Ufereinbruch 11 Menschenleben und 35 Gebäude verloren gingen. Seither darf dort nicht mehr gebaut werden. Am Ufer entstand ein wunderschöner Park mit Promenade. Wenn man nur auf die Fachleute hören würde!

Kulinarische Rundfahrt auf dem See

Mit dem Wetter waren wir sehr zufrieden – nur ein kleiner Wermutstropfen: die Aussicht auf die Berge war uns durch Schleierwolken verwehrt. Die Rundfahrt war wunderschön und das Mittagessen sehr fein. Nach zweieinhalb Stunden legte das Schiff wieder an und alle waren gespannt auf die Fortsetzung der Exkursion.

Höhepunkt des Tages – die Kirschtorten-Führung in der Confiserie Speck

Eine sympathische junge Frau im 2. Lehrjahr zeigte uns die Herstellung der legendären Zuger Kirschtorte Schritt für Schritt. Fast alles ist Handarbeit. Der Kirschsirup mit welchem die Torte ausgiebig getränkt wird, besteht aus Zuger Kirsch, Zucker und wenig Wasser, damit sich der Zucker auflöst. Je nach Grösse werden rund 2,5 dl. Kirschsirup aus dem Tank im Keller direkt in die Backstube gepumpt. Mit sich drehenden Spritzdüsen wird das Biskuit gleichmässig getränkt. Es braucht noch viele Arbeitsschritte, bis aus den vielen verschieden Schichten die feine Kirschtorte fertig ist. Die Lernende meistere die Vorführung souverän und professionell und erhielt am Schluss auch den hoch verdienten Applaus. Anschliessend durften wir ein Stück Torte degustieren. Gut gelaunt, gut gefüttert und getränkt machten wir uns auf dem Heimweg, wieder mit einem direkten Zug.

Danke

Die Kosten für die Führung und das Stück Torte mit einem Kaffee wurden aus dem Topf finanziert, welcher der Frauenriege jedes Jahr zur Verfügung steht. Super - herzlichen Dank!!

Ebenfalls ein grosses Dankeschön an Madeleine Röthlisberger für die tolle Organisation.

  • Ein Leben ohne Torte – möglich aber sinnlos! Dorly Maag und Madeleine Röthlisberger 19.05.18

      Zuger Kirschtorten-Exkursion der Frauenriege Samstag, 5. Mai 2018 24 gutgelaunte Frauen trafen sich um 10 Uhr am Bahnhof Winterthur. Mit einem direkten Zug erreichten wir die Stadt Zug. Nach einem kurzen...

  • Wandergruppe besucht das grösste Verteilzentrum der Schweiz Werni Müller 18.05.18

    Am Mittwoch, 16. Mai 2018 kam die Wandergruppe der Männerriege in den besonderen Genuss, das Coop Verteilzentrum in Schafisheim bei Lenzburg zu besuchen. Eingefädelt hat das Ganze Hans Ludwig. Ohne...

  • GymCup 2018 Andrina Gerber 15.05.18

    Gummistiefel und Regenjacke blieben zu Hause, erstaunlicherweise. Dieses Jahr traten die Aeroberinnen bei strahlend schönem Wetter am Gym Cup in Elgg auf. Das Wetter hatte einen guten Einfluss auf...

  • Macht es doch einfach nochmals schön! Laura und Lisa Schwarz 24.04.18

    Neues Jahr, neuer Trainingssonntag. Von nah und fern trudeln die Turner und Turnerinnen in der Turnhalle Lindberg ein. Ein anstrengendes Cross-Fit zum Aufwärmen hat Thie vorbereitet und alle sind...

  • Ein langer Tag in Effi Matthias Reichmuth 26.03.18

    Am 10. März machten wir uns einmal mehr mit dem Zug auf den Weg nach Effretikon, denn der erste Leichtathletik Wettkampf der Saison stand auf dem Programm. Mit von der Partie waren auch die Jungen,...

  • Konstanz in allen Chargen Werni Müller 22.03.18

    Präsident Stephan Reichmuth begrüsste am 14. März 2018 an seiner siebten Generalversammlung 81 Stimmberechtigte im Saal des Alterszentrums Oberi. Der TVO bleibt vom Mitgliederschwund leider auch...

  • Die Jugend auf der Bühne H. von Mengden 28.01.18

    Die Jugend des TV Oberi war mit total 6 Aufführungen auf der Bühne im Einsatz.  Die Show eröffneten das Kinderturnen unter der Leitung von Marion Denzer mit einem Besuch des Albanifest und  dem...

  • Ein herzliches Dankeschön allen Tombola-Spendern Hedy Dolder 26.01.18

    Das Tombola-Team dankt allen Spendern, Sponsoren, Gönnern und Vereinsmitglieder nochmals für die tollen Tombola-Preise an der Abendunterhaltung vom 20. Januar 2018. Dank der grossen Unterstützung...

  • Erfolgreicher Auftritt der Frauenriege an der Abendunterhaltung des TVO Heidi Glaus 25.01.18

    Obwohl das Motto «Drunter und drüber» hiess, zeigten die Frauen eine gelungene Vorführung zum 1. August. Zum Auftakt marschierten Mädchen mit Lampions auf die Bühne. Dazu unterstützte der urchige...

Mitglied von:  logo ztv   VERSA Logo 2

Copyright © 2018 TV Oberwinterthur. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.